20. 11. 2018, 10.34 Uhr

Verkehrsunfall: Kurzer starker Schneefall ließ die Straßen erstmalig in diesem Winter weiß werden. Ein PKW kam von der L 409 ab und musste geborgen werden.

15. 09. 2018, 07.41 Uhr

Verkehrsunfall: Die FF Floing wurde zu einem Verkehrsunfall auf der Haringerstraße gerufen. Vermutlich durch die tief-stehende Sonne geblendet kam ein Fahrzeug auf die Gegen-fahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden PKW frontal. Die zwei leicht verletzten Fahrzeuglenker wurden vom Roten Kreuz versorgt. Die FF hatte ausgelaufene Flüssigkeiten zu binden, die Fahrbahn wieder frei zu machen und zu reinigen.

13. 09. 2018, 19.00 Uhr

Insektenbekämpfung: Abermals wurden wir gerufen, um ein Wespennest - diesmal in Haring - zu entfernen.

10. 09. 2018, 19.00 Uhr

Insektenbekämpfung: Unser "Feuerwehrimker" Fritz Feichtgraber musste ausrücken um ein Wespennest in Unterharing zu entfernen.

04. 09. 2018, 21.45 Uhr

Baum über Straße: Ein Baum an der L 409 im Bereich der Stubenbergklamm hat sich gefährlich geneigt und ragt nun in die Straße. Er wurde entfernt.

12. 08. 2018, 16.32 Uhr

Ölbindearbeiten: Ein defektes Fahrzeug hat auf der Floinger Straße Öl verloren. Dieses musste gebunden werden um Umweltschäden zu vermeiden.

12. 08. 2018, 01.53 Uhr

Brandmeldealarm: Neuerlich löst ein Brandmelder eine Fehlalarmierung aus.

11. 08. 2018, 17.14 Uhr

Brandmeldealarm: Ein Brandmelder der Fa. Imery's Talc hat ohne ersichtlichen Grund Alarm ausgelöst.

24. 07. 2018, 16.56 Uhr

Verkehrsunfall: Per Sirenenalarm wurde die FF Floing zu einem Motorradunfall in die Stubenbergklamm gerufen. Es waren aber nur Absperrarbeiten zu erledigen, damit die Rettungsmannschaft und die Polizei in Ruhe ihre Arbeit erledigen können. Wir wünschen dem schwer verletzten Motorradfahrer eine baldige Genesung.

21. 07. 2018, 16.55 Uhr

Baum über Straße: Nach einem Unwetter mit heftigem Sturm musste die Haringerstraße von einem umgestürzten Baum befreit werden.

28. 06. 2018, 19.00 Uhr

Kanalreinigung: In Lebing musst ein verlegter Kanal gereinigt werden.

08. 06. 2018, 12.46 Uhr

Baum über Straße: Die L 409 war im Bereich Unterharing durch drei umgestürzte Bäume blockiert. Mit Motorsäge und Unterstützung durch die Straßenmeisterei wurde die Straße frei gemacht und gereinigt.

30. 05. 2018, 20.15 Uhr

Ölbindearbeiten: Direkt vor dem Rüsthaus der FF Floing verlor ein PKW eine Menge an Öl. Mit Ölbindemittel wurde dieses gebunden und Gefahr für die Umwelt abgewehrt.

24. 05. 2018, 06.34 Uhr

Brandeinsatz: Die FF Floing wurde per Sirene alarmiert, weil im Tischlereibetrieb in Lebing  im oder angrenzend an den Spänesilo ein Glimmbrand ausgebrochen ist. Vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte gab es auch eine Staub-Explosion im Gebäude. Der Bereich war stark verraucht, mit schwerem Atemschutz ausgerüstet konnten einige Glutnester ausfindig gemacht und bekämpft werden. Die FF Puch unterstützte mit deren Atemschutztrupp, auch die FF Weiz wurde angefordert, um die geleerten Pressluftflaschen der Atemschutztrupps wieder zu befüllen.

19. 05. 2018, 15.00 Uhr

Kanalreinigung: Ein verlegter Kanal in Haring musste freigemacht werden. Dies gelang jedoch nicht, es wurde behelfsmäßig eine Ableitung mit B-Schläuchen aufgebaut.

16. 05. 2018, 18.45 Uhr

Unwettereinsatz: Im Bereich Unterfeistritz tat sich aufgrund der anhaltenden Niederschläge eine Hangrutschung auf. Ein etwa 35 m langer Hang droht in den Rachlbach zu rutschen und diesen zu verlegen. Weitere Niederschläge würden dann das Bachbett verlassen und durch das Siedlungsgebiet abrinnen. Auf Anraten des Landesgeologen wurde von der FF Floing dieser Bereich großflächig mit Planen abgedeckt und damit vor weiterem Wassereindringen geschützt. 

16. 05. 2018, 17.30 Uhr

Kanalreinigung: Ein verlegter Kanal in Lebing musste freigemacht werden.

14. 05. 2018, 13.00 Uhr

Unwettereinsatz: Die FF Floing rückte aus um das Depot an Sandsäcken wieder zu befüllen, Bachläufe von Verklausungen zu befreien und verstopfte Kanalleitungen wieder durchgängig zu machen. Dauer des Einsatzes bis 18 Uhr.

Die L 409 im Bereich Sommerbauer

13. 05. 2018, 19.39 Uhr

Unwettereinsatz: Neuerlich musste die FF Floing ausrücken um mehrere Unwetterschäden zu bearbeiten. Insgesamt wurden 15 Einsatzstellen angefahren und wieder unter Mithilfe der FF Puch abgearbeitet. Neben den Schäden an vielen privaten Kellern entstanden umfassende Schäden an vielen Gemeindestraßen durch Materialablagerung und auch mehrere Hangrutschungen. Die Bachläufe des Lebing- und Schmiedbaches konnten die Wassermassen gerade noch aufnehmen, waren aber voll am Limit. Von der FF Oberfeistritz wurde in der Nacht noch Hochwasseralarm für die Feistritz ausgelöst - hier entstanden im Gemeindegebiet Floing aber keine Schäden. 

Regenmenge: ca. 80 lt./m²                                                        ...zu den Fotos

13. 05. 2018, 10.00 Uhr

Unwettereinsatz: Sandsäcke wurde befüllt um für die vorhergesagten weiteren Niederschläge gerüstet zu sein.

überschwemmter Keller in Haring

12. 05. 2018, 19.12 Uhr

Unwettereinsatz: Die FF Floing wurde zunächst still alarmiert, um einen Keller auszupumpen. Noch im Rüsthaus stellte sich heraus, dass auch ein Blitzeinschlag in einem Wohnhaus zu bearbeiten war und noch etliche weitere Objekte Hochwasserschäden meldeten. Damit wurde Sirenenalarm ausgelöst und im Laufe der Nacht dann insgesamt 7 Einsatzstellen abgearbeitet. Die FF Puch unterstützte uns dabei tatkräftig. Großer Sachschaden und Gott sei Dank auch Personenschäden blieben glücklicherweise aus. 

Regenmenge: ca. 55 lt./m²

27. 04. 2018, 12.11 Uhr

Baum über Straße: Ein geschwächter Baum fiel quer über die L409 im Bereich des Kraftwerkes Stubenberg. Die FF Floing rückte mit 2 Fahrzeugen zur Beseitigung und Straßenreinigung aus.

17. 04. 2018, 12.05 Uhr

Ölbindearbeiten: Eine Ölspur auf der Floinger Straße im Bereich Handler wurde mit Ölbindemittel gebunden.

13. 04. 2018, 07.31 Uhr

Waldbrand: Durch am Wegrand im Wald unachtsam abgelagerte Asche hat sich der Waldboden entzündet. Der Seilbahndienst der Imery's Talc hat die Alarmierung ausgelöst und es konnte von der FF Floing größerer Schaden verhindert werden.

21. 03. 2018, 10.18 Uhr

Verkehrsunfall: Ein LKW ist auf der schneeglatten Fahrbahn am Rabenwald in den Graben gerutscht. Der 45 Tonnen Laster konnte von der FF Floing nicht wieder flott gemacht werden - die Bergung muss von einem professionellen Unternehmen durchgeführt werden.

20. 03. 2018, 18.00 Uhr

Verkehrsunfall: Im Bereich der Kreuzung der L 391 mit der Harlerstraße sind zwei PKW's kollidiert. Die Fahrzeuge wurden von der Straße entfernt und ausgetretene Flüssigkeiten gebunden. Leider sind auch beide Lenker verletzt worden, 1 Person wurde mit der Rettung abtransportiert, die Lenkerin des zweiten Fahrzeuges musste dem Team des Notarzthubschraubers übergeben werden. Wir wünschen allen Beteiligten eine rasche und vollständige Genesung!

13. 03. 2018, 18.10 Uhr

Kanalreinigung: Ein verstopfter Kanal im Bereich des Bergbaues der Imery's Talc musst gereinigt werden.

07. 03. 2018, 05.24 Uhr

Verkehrsunfall: Auch an diesem Morgen wurde stiller Alarm ausgelöst. Wieder ist ein Fahrzeug am Hart-Riegl im Straßengraben gelandet.

06. 03. 2018, 06.48 Uhr

Verkehrsunfall: Ein stiller Alarm erreichte uns - ein PKW ist von der schneebedeckten Fahrbahn abgekommen und in den Graben gerutscht. 

15. 02. 2018, 09.12 Uhr

Menschenrettung: Per Sirene wurde zu einer Menschenrettung alarmiert. Ein Landwirt wurde in Haring Opfer eines Forstunfalles - herabstürzende Teile eines Baumes trafen ihn im Bereich des Beckens. Der Verletzte musste von den Kameraden der FF Floing und dem Rettungsdienst aus dem Wald getragen werden und wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades mit dem Notarzthubschrauber in das LKH Weiz eingeliefert. Wir wünschen baldige Genesung!

14. 01. 2018, 10.38 Uhr

Verkehrsunfall: Per Sirene wurde die FF Floing alarmiert, ein Fahrzeug kam bei Schneefahrbahn von der Straße ab, überschlug sich und kam verkehrt im Bachbett der Feistritz zum liegen. Im Alarmtext hieß es "Person im Wasser in der Feistritz" - dies ließ uns Furchtbares erahnen. Letztlich stellte sich glücklicherweise heraus, dass der Fahrer des verunglückten PKW sich über die aufgesprungene Heckklappe selbst aus dem Fahrzeug befreien konnte und bereits - nass aber wohlbehalten - im warem Rettungsauto saß. Das Fahrzeug wurde vom SRF Weiz per Kran aus der Feistritz geborgen.

05. 01. 2018, 13.00 Uhr

Kanalreinigung: Die Kameraden wurden zur Reinigung eines verlegten Kanalrohres in Lebing gerufen.

Gesamtübung: 7.12.2018

Beginn um 19 Uhr

Die Teilnahme aller Kameraden wird erbeten. Für die lt. Übungsplan eingeteilten Kameraden ist die Übung verpflichtend.

Im Anschluss an die Übung lädt das Kommando zum Jahresabschluss-Grillabend ein.

 

Bei Verhinderung ist eine Absage und die Entsendung eines Ersatzmannes nötig!

WetterOnline
Das Wetter für
Floing
mehr auf wetteronline.de
Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Website sponsored by:

Hier finden sie uns

Freiw. Feuerwehr Floing
8183 Floing, Lebing 78

Telefon: +43 3177 3222

HBI Mobil: +43 660 4717360

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Floing

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.